Baustellendokumentation

Im Bauwesen gehört die Baustellendokumentation

und Fortschrittsüberwachung zu den wichtigsten Aufgaben und stellt sicher, dass die Arbeiten wie gewünscht voranschreiten. Für eine solche Baustellendokumentation sind leistungsstarke Flugroboter geradezu prädestiniert, denn aus der Vogelperspektive kann man sich rasch einen Überblick verschaffen und zugleich unterschiedlichste Details in Augenschein nehmen.

 

Flugroboter sind im Vergleich mit konventionellen Methoden ganz klar im Vorteil und aus diesem Grund immer häufiger vorzuziehen. Wenn es beispielsweise um eine vorausschauende Fortschrittsüberwachung von Bauobjekten und eine damit verbundene vorsorgliche Beweissicherung geht, bewähren sich Multicopter immer wieder aufs Neue. Von der Dokumentation des Ist-Zustandes vor Beginn der Bauarbeiten bis hin zur Schadensdokumentation kann so alles realisiert werden.Insbesondere wenn kostenintensive Arbeiten anstehen, erweist es sich als überaus sinnvoll, eine Bauobjektsüberwachung durchzuführen. Diese liefert die Basis für eine lückenlose Beweisführung, wenn es darum geht, etwaige Ansprüche geltend zu machen oder auch abzuwehren.

 

Vorzüge von Drohnen zur Fortschrittsüberwachung:

  • Flugroboter sind innerhalb kürzester Zeit startklar
  • Keine aufwendige Vorbereitung
  • Definierte Flugrouten, die präzise abgeflogen werden
  • Multicopter eröffnen neue Blickwinkel auf die Baustelle
  • Gestochen scharfe und hochauflösende Fotos
  • Vogelperspektive
  • Kosteneffizient und störungsarm

 

Fortschrittsdokumentation – Vielfältige Anwendungen für Flugroboter

Die Baustellendokumentation ist eines der zentralen Anwendungsgebiete für Flugroboter in Zusammenhang mit der Fortschrittsüberwachung. Nichtsdestotrotz ergeben sich in der Praxis vielfältige Anwendungen, in denen sich Multicopter zur Dokumentation von Entwicklungen bewähren. Unterschiedlichste Projekte lassen sich so begleiten und werden durch die moderne Technik ergänzt. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Möglichkeiten, die die Fortschrittsdokumentation per Flugroboter bietet:

  • Baustellendokumentation
  • 3D-Geländemodelle
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

 


fischer-thermografie

Hier finden Sie uns

fischer-thermografie

Sebastian Fischer
Am Köpfchen 18
57319 Bad Berleburg

Kontakt

Rufen Sie mich einfach an unter

0160 97546829 0160 97546829

oder nutzen Sie das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fischer-thermografie